Regionale Gewerbeschau vom 27. bis 29. April 2018

Kultur und Spaß auf der LEWA 2018

Die regionale Gewerbeschau LEWA der Region Begegnungsland Lech-Wertach findet nach dem erfolgreichen Auftakt im Jahr 2013 zum zweiten Mal in und um die Singoldhalle Bobingen statt.

Die Lech-Wertach-Ausstellung bietet den Besuchern einen umfassenden Einblick in die Vielfalt der Vereine und Unternehmen der Region. Hierbei werden die Singoldhalle sowie die Realschulturnhalle als Ausstellungshallen geöffnet sein. Auch die Außenflächen werden von Ausstellern und Gastronomen genutzt. Für Ausstellungsleiter Robert Dölle passt die Gewerbeausstellung perfekt zu den derzeitigen Trends: „Das Interesse über Herkunft, Qualität und Nachhaltigkeit von Produkten und Konsumgütern wächst spürbar. Genau hier kann die LEWA mit dem Schwerpunkt auf regionale Anbieter punkten“.

Auch kulturell werden die Besucher wieder bestens unterhalten; so spielt am Eröffnungsabend das Lech-Wertach-Orchester unter der Leitung von Wolfgang Scherer. An den weiteren Ausstellungstagen sorgen u.a. Tanzgruppen aus der Region für einen kurzweiligen Messebesuch.

Interessierte Unternehmer können noch Restplätze in Halle II oder auf dem Außengelände bei der Geschäftsstelle des Lech-Wertach-Interkommunal e.V. sichern: Alter Postweg 1 in 86343 Königsbrunn; Tel.: 08231 606 200; E-Mail: lewa@lw-interkommunal.de. Weitere Informationen, wie Standpläne und Ausstellerinfos, sind unter www.lewa2018.de zu finden.