Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen › Kabarett/Comedy und Kleinkunst

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

Januar 2020

Verena Cereni Niessner & Johanna Effenberger – MÄNNER sind alle Verbrecher, FRAUEN sind auch keine Engel

25.01. | 19:00 - 21:00
KleinKunstBühne Königsbrunn e.V., Zeppelinstraße 13
Königsbrunn, 86343
23,00€

Wann ist ein Mann ein Mann? – Und welche Geheimnisse verbergen sich in Frauenherzen? Mit viel Sinn für die Komik des Liebeslebens singen und tanzen sich Verena Cereni-Nießner und Johanna Effenberger durch die Musik der letzten hundert Jahre. Von frechen Chansons der 1920er führt die Zeitreise über flotte Songs der Wirtschaftswunderzeit, herrlich geschmerzte Schlager der 60er und das Disco-Fieber der 70er auf der Neuen Deutschen Welle bis ins Hier und Jetzt. Freuen Sie sich auf neue Versionen von Kurt Weill,…

Mehr erfahren »

Verena Cereni Niessner & Johanna Effenberger – MÄNNER sind alle Verbrecher, FRAUEN sind auch keine Engel

25.01. | 19:00 - 22:00
KleinKunstBühne Königsbrunn e.V., Zeppelinstraße 13
Königsbrunn, 86343
23,00€

Wann ist ein Mann ein Mann? – Und welche Geheimnisse verbergen sich in Frauenherzen? Mit viel Sinn für die Komik des Liebeslebens singen und tanzen sich Verena Cereni-Nießner & Johanna Effenberger durch die Musik der letzten hundert Jahre. Von frechen Chansons der 1920er führt die Zeitreise über flotte Songs der Wirtschaftswunderzeit, herrlich geschmerzte Schlager der 60er und das Disco-Fieber der 70er auf der Neuen Deutschen Welle bis ins Hier und Jetzt. Freuen Sie sich auf neue Versionen von Kurt Weill,…

Mehr erfahren »

„Monika Blankenberg“ mit ihrem Programm „Altern ist nichts für Feiglinge – Jung bleiben!“

25.01. | 20:00 - 22:00
Pfarrsaal „Zur göttlichen Vorsehung“, Blumenallee 27
Königsbrunn, 86343 Deutschland
19€ - 21€

Monika Blankenberg, die „Fachfrau für den gesunden und fröhlichen Alterungs- Prozess“, bietet uns auf der Bühne ein kabarettistisches Motivationstraining, um mit unerschütterlichem Optimismus dem gesellschaftlichen Wahnsinn ein Ende zu setzen. Sie werden nicht nur ihre Lachfalten lieben, sondern vor allem sich selbst neu entdecken. Und dann stellen sie sich vor den Spiegel und sagen laut:. „Ich bin das Beste, das mir passieren konnte.!“ Ein humoristisches, gesellschaftskritisches und politisches Programm. Wie immer gespickt mit Anekdoten aus dem Alltag. Und zu guter…

Mehr erfahren »

Büchereisonntag Graben mit Clowness Christie Handel

26.01. | 13:30 - 16:30
Bücherei Graben, Via-Claudia-Weg 4
Graben, 86836 Deutschland
kostenlos

14.30 Uhr „Der Bücherschatz“ mit Clowness Kristie Handel Der Bücherschatz ist ein clowneskes Theaterstück über die Faszination für Bücher, die Liebe zum Lesen und das humorvolle Aufeinandertreffen zweier Generationen. Oma und ihre Enkelin Glucks finden ein mysteriöses Buch, das sie auf eine wundersame Reise rund um die Welt schickt. Sie verwandeln sich in echte Heldinnen und das Abenteuer beginnt! Werden sie den Schatz finden? Eintritt frei , Spenden erwünscht

Mehr erfahren »

Medizynisches Kabarett

31.01. | 20:00
Singoldhalle Bobingen, Willi-Ohlendorf-Weg 1
Bobingen, 86399 Deutschland
20€ - 24€

Doc Tressel präsentiert verschreibungspflichtige Chansons live am Freitag, 31. Januar 2020 um 20 Uhr in der Singoldhalle Bobingen. Darauf haben viele Kabarett-Freunde schon lange gewartet und auch im Kulturamt Bobingen ist die Freude groß. Jetzt endlich hat es geklappt. Am Freitag, 31. Januar 2020 um 20 Uhr kommt der vielgefragte Dr. Wolfgang Tressel alias „Doc Tressel“ in die Singoldhalle und serviert dort sein Soloprogramm „Medizynisches Kabarett“. Dr. Wolfgang Tressel studierte Violine und Klavier am Augsburger Leopold-Mozart-Konservatorium und ist Gründer und…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Vivid Curls „… nicht müde werden!“

02.02. | 19:00
Bücherei Graben, Via-Claudia-Weg 4
Graben, 86836 Deutschland
14€

Die Vivid Curls Inka Kuchler und Irene Schindele stehen seit nunmehr 17 Jahren für eine Mélange aus Liedermachersongs und Folkrockmusik. Sie verzaubern durch starke, teils in Allgäuer Mundart verfasste Texte, wunderschöne Melodik und Gänsehaut erzeugenden Harmoniegesang. Nicht umsonst sind die beiden Lockenköpfe inzwischen bekannt aus Funk und Fernsehen oder Konzerten mit Konstantin Wecker. Ein Muss für alle Liebhaber von feinsinnigem Folk.

Mehr erfahren »

Chanson-Abend

08.02. | 19:30
Gemeindezentrum St. Gallus Langerringen, Pfarrgasse 3
Langerringen, 86853 Deutschland
12,00€

4. französischer Chanson-Abend Beginn 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr Vorverkauf & Reservierung bei Konrad Dobler (Tel-Nr. 08248/517 oder dobler@langerringen.de)

Mehr erfahren »

„Viva Paradies“ am Glumperten Donnerstag

20.02. | 20:00 - 22:30
Singoldhalle Bobingen, Willi-Ohlendorf-Weg 1
Bobingen, 86399 Deutschland
20€ - 22€

Die Münchner „Lady Lords“ präsentieren ihre neue Show am 20. Februar in der Singoldhalle Nach dem großen Erfolg der Vorjahre und zwei ausverkauften Auftritten in Bobingen, darf sich das Publikum auf die neue, unwiderstehliche Show der Münchner „Lady Lords“ freuen. Das fabelhafte Künstler-Trio präsentiert am „Glumperten Donnerstag“, den 20. Februar, ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) das komplett neue Programm „Viva Paradies“ exklusiv in der Singoldhalle. Mit dabei im bunten, vergnüglichen Treiben sind natürlich wieder die Tänzerin und Sängerin „Marcella…

Mehr erfahren »

„Momentensammler special 2020“

23.02. | 19:00
Kulturzentrum Graben, Via-Claudia-Weg 4
Graben, Bayern 86836 Deutschland
10€

Fast schon familiären Charakter haben inzwischen die Konzerte der Momentensammler. Am Faschingssonntag spielt die Band wieder einen Querschnitt aus ihrem umfangreichen Programm. Mit Nina Sirch (voc), Bene Hartmann (dr), Dieter Botzenhardt (key), Wolfi Weber (trp) und Andi Scharf (b) und „special guest“ Heiner Lehmann an der Gitarre.

Mehr erfahren »

Stefan Gröll- Goldrausch 2.0

29.02. | 19:30 - 21:30
KleinKunstBühne Königsbrunn e.V., Zeppelinstraße 13
Königsbrunn, 86343
€20,00

Nach dem bayernweit erfolgreichen Programm „Gruam- Bayern von unten“, ist der Kabarettist Stefan Kröll nun mit seinem neuen Projekt „GOLDRAUSCH 2.0“ unterwegs. Und wieder erwartet den Kabarett-Besucher ein lebendiger, skurriler und urkomischer Ritt durch seine abgründigen Themenwelten. Im „Goldrausch 2.0“ vermutet man zunächst im wörtlichen Sinne die Gier nach dem wertvollen Edelmetall, wie sie etwa in der faszinierenden Welt der Azteken vorkommt. Tatsächlich ist die Kultur der Maya und Azteken auch Teil des Programms. Kenner der „Kröll- Programme“ wissen jedoch,…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren